IMG_4472

Not your average Marketing Guru

Mit Strategie und Intuition Online sichtbar werden

Mangelndes Wissen und ein fehlender Actionplan führen bei vielen Frauen dazu, dass sie ihren Traum vom eigenen Business schnell wieder aufgeben müssen, weil die Kund*innen fehlen. Ich habe mir zum Ziel gesetzt, das zu ändern.

Die Idee für diese Brand...

… kam mir bereits 2021. Seit über 9 Jahren bin ich Video Creator und würde mich als absoluten Social Media Marketing Nerd beschreiben! Ich liebe emotionales Storytelling, Content Strategie Entwicklung und poste auf meinem Creator Profil seit 3 Jahren fast täglich! 

Wenn ich mir die Social Media Landschaft so anschaue, sehe ich sehr viel Einheitsbrei und oberflächlichen Content. Das will ich ändern! Also habe ich diese Brand gegründet, um meine Videomarketing Skills an Coaches und (angehende) Fempreneure weiterzugeben.

IMG_4476

Es ist absolut möglich, noch zu wachsen auf Social Media, aber nicht, wenn du nur 0815 Content postest und deine Expertise und Persönlichkeit versteckst. Ich freue mich schon darauf, dich dabei zu unterstützen, deine Wunschzielgruppe mit Original-Content anzuziehen!

IMG_4473 2

Seit fast 10 Jahren...

… mache ich Social Media – es gibt keine einzige Sache in meinem Leben, die mich so lange begleitet. Über die Jahre habe ich eine Intuition dafür entwickelt, was gut funktioniert und meine eigenen Strategien immer mehr verbessert – Social Media ist nichts, was du einmal verstehst und dann nicht mehr anpassen musst und das ist das Spannende daran! Mein Ziel war es immer, finanziell unabhängig zu sein, meinen Job zu lieben und echten Impact zu schaffen – all das verbindet meine Brand für mich.

Warum ich also das tue, was ich tue? Ich will diese Unterstützung sein, die mir damals gefehlt hat. Ich wollte ein Business gründen, das (angehenden) Fempreneuren dabei hilft, online sichtbar zu werden, sich Wohlstand aufzubauen und die Menschen organisch zu erreichen, denen sie helfen können.

In meiner Kindheit und Jugend...

...habe ich öfter von finanziellen Problemen mitbekommen und habe vermutlich deshalb so einen starken Drive entwickelt, mich finanziell unabhängig zu machen und anderen zu zeigen, dass sie das auch schaffen können.

Meine Vision:

Ich wünsche mir eine Welt, in der es ganz normal ist, einem Beruf nachzugehen, der dich erfüllt und nicht einfach einem sturen Karriereweg zu folgen und jahrelang die eigene Gesundheit und Werte zu ignorieren. Und ich wünsche mir mehr Frauen, die ihr eigenes Potenzial erkennen und sich damit finanziell unabhängig machen. Gerade was Finanzthemen anbelangt habe ich immer noch das Gefühl, dass man Frauen hier ausschließt – Ich für meinen Teil finde nicht, dass man sich zwingend zwischen Familie und Karriere entscheiden muss. Du kannst dein Business Concept an deine Bedürfnisse anpassen und dein Vermögen aufbauen, egal wie alt und egal welches Geschlecht.

IMG_7909-1
Meine Mission...

ist es, Frauen zu helfen, nicht nur irgendwelche Menschen online zu erreichen...

… sondern authentisch online sichtbar zu werden und Reichweite in Umsatz zu verwandeln. – dein WHY, deine Positionierung, deine Werte und Ziele – all das wird dich und dein Business voranbringen und dir dazu verhelfen, dass du etwas aufbaust, das nicht nur den Wunsch nach Fülle, sondern auch nach einem höheren Zweck erfüllt.

Meine Werte

Wohlstand bedeutet für mich, mir keine Gedanken um Geld machen zu müssen, finanziell unabhängig und gebildet zu sein. Die Inhalte sind darauf ausgelegt, mit einem erfolgreichen Online Business finanziell unabhängig zu werden und sich Wohlstand aufzubauen.

Erfolg bedeutet für mich nicht 1 Million Follower*innen, sondern, wenn ich merke, dass ich anderen mit meinen Skills und meiner Erfahrung helfen kann. Daher habe ich für die Brandkanäle eine Content Strategie entwickelt, die sich wie ein roter Faden durch die Kanäle zieht und bei Umsetzung der Tipps auch langfristigen Erfolg bringt.

Die Vision hinter dieser Brand als ich. Es geht darum, Frauen zu ermöglichen sich Wohlstand aufzubauen, mit dem was sie lieben.  Die Inhalte haben Impact – kein leeres Blabla, sondern ehrlicher Content.

Die Brand gibt mir die Möglichkeit mich kreativ selbst zu verwirklichen – es liegt an mir, wie ich die Inhalte aufbereite. Außerdem helfen die Inhalte meinen Follower*innen dabei, sich selbst zu verwirklichen in ihrem eigenen Online Business. Also eine Win-Win-Situation!

Obwohl ich keine digitale Nomadin, sondern eher eine Heim-Kartoffel bin, ist mir geographische Freiheit total wichtig. Auch zeitliche Freiheit ist so wertvoll, obgleich Selbstständigkeit nicht bedeutet, dass man weniger arbeitet, gerade am Anfang, aber es macht (mir) mehr Spaß!

Meine Story

 

Social Media begleitet mich seit der 7. Klasse, als ich kurzerhand – ohne meine Eltern zu fragen – meinen YouTube Kanal ins Leben gerufen habe. Jetzt – fast 10 Jahre später – bin ich unfassbar dankbar, durch dieses Hobby meine Zones of Genius gefunden zu haben: Videomarketing und emotionales Storytelling. 

Seit 2021 bin ich komplett finanziell unabhängig und das mit „nur“ insgesamt 145.000 AbonnentInnen auf YouTube, Instagram & TikTok (Kanalname: „Sophie Katharina Pauline“ – Study Blog). 2021 war auch das Jahr, in dem die Idee für diese Brand entstanden ist, die Mitte März 2022 online ging. Das Ziel: Coaches und (angehenden) Fempreneuren dabei zu helfen, online sichtbar zu werden und die eigene Expertise in digitale Produkte zu verwandeln – in meinen Augen ist die Ära der Influencer*innen vorbei, aber die Möglichkeiten auf Social Media organisch Reichweite zu gewinnen noch lange nicht! 

Das war aber nicht schon immer mein Zukunftsplan:
Eigentlich wollte ich seit der 10. Klasse Zahnärztin werden und habe auch 4 Jahre lang Zahnmedizin studiert. Dann kam die Pandemie … ich hatte eine Zwangspause vom Studieren und habe viel nachgedacht. Das Studium hat mich mental sehr belastet, mich immer unglücklicher gemacht, aber was hätte ich vom Abbruch? Auf jeden Fall keinen Abschluss außer meinem Abi … 

Ich habe mich letztendlich dafür entschieden, nach 8 Semestern einen Schluss-Strich zu ziehen und mich wenig später für den Studiengang Marketing & digitale Medien eingeschrieben. Umsonst war das Zahnmedizin Studium aber ganz und gar nicht: Jahrelang habe ich mit Social Media kaum etwas verdient, weil ich es auch nie als Job angesehen hatte. 

Als dann vor ein paar Jahren finanzielle Probleme aufkamen und mein Studium auf dem Spiel stand, habe ich beschlossen, Social Media strategisch aufzubauen, um davon mein Studium zu finanzieren. Ohne mein Studium hätte ich mir diese Expertise also vielleicht nie aufgebaut, hätte nie gelernt wie ich meine Zeit organisieren muss um neben einem Vollzeitstudium 3 Kanäle aufzubauen, digitale Produkte zu entwickeln und zu launchen. Ich glaube fest daran, dass im Leben nichts aus Zufall passiert und bin dankbar für diese Challenge!

IMG_8018-1

Mein einzigartiger Ansatz...

… besteht darin, dass ich dir nicht helfe, Reichweite um jeden Preis zu bekommen, sondern dir zeige, wie du mit emotionalem Videomarketing dort online sichtbar wirst, wo du deine Wunschkund*innen direkt ansprichst und konvertierst. Authentisch und echt – dein WHY, deine Positionierung, deine Werte und Ziele – all das wird dich und dein Business voranbringen und dir dazu verhelfen, dass du etwas aufbaust, dass nicht nur den Wunsch nach Fülle, sondern auch nach einem höheren Zweck erfüllt!

Get ready

Das neue Secret Offer launcht bald!

Aktuell arbeite ich an einem richtig coolen Konzept.
Wenn du lernen möchtest, wie du Videos unabhängig von den Plattformen produzieren kannst, trage dich hier unverbindlich auf die Warteliste ein.